Der Kirchengemeinderat (KGR) besteht aus Frauen und Männern, die von der Gemeinde gewählt wurden, um gemeinsam mit dem Pfarrer die Gemeinde zu leiten. Unser Kirchengemeinderat hat derzeit 14 gewählte Mitglieder. Der Pfarrer ist der Vorsitzende kraft Amtes des Kirchengemeinderats. Ihm zur Seite steht die Gewählte/r Vorsitzende/r, die/der aus den Reihen der KGR-Mitglieder gewählt wurde. Weitere Mitglieder (beratend, ohne Stimmrecht) sind die pastoralen Mitarbeiter sowie die/der Kirchenpfleger/in. Der amtierende Kirchengemeinderat wurde im März 2020 für fünf Jahre gewählt.

Der KGR trifft sich in der Regel monatlich. (Bericht aus dem KGR) Die Arbeit wird durch verschiedene Ausschüsse unterstützt. Die Anzahl und die Zuständigkeiten der Ausschüsse mit entsprechenden Kompetenzen werden vom KGR festgesetzt.

Unser Kirchengemeinderat hat derzeit die folgenden Ausschüsse eingerichtet:

  • Verwaltungsausschuss
  • Gemeinsamer Ausschuss der Seelsorgeeinheit
  • Kindergartenausschuss
  • Ausschuss für Kirchenmusik
  • Bauausschuss

Mitglieder des Kirchengemeinderates:

  • Pfarrer Klaus Kempter, Vorsitzender kraft Amtes
  • Zinic, Nada (Gewählte Vorsitzende)
  • Bächle, Luise
  • Dr. Baier, Stefan
  • Baschnik, Siegmund
  • Brocher, Tanja
  • Diedrich, Holger
  • Füller, Roman
  • Istok, Raimund
  • Kausz-Olah, Zsuzsanna
  • Keppler, Barbara
  • Nowak, Andreas
  • Obst, Raphael-Simon
  • Sperling, Valentina (Stellvertreterin der Gewählten Vorsitzenden)
  • Theiler, Jakob

 beratende Mitglieder:

  • Pastoralreferent Christian Verhufen
  • Pastoralassistent Hanno Hesterberg
  • Diakon Klaus Hohl
  • Kirchenpflegerin Elisabeth Magiera