Maria 2.0

Frauenprotest in Kirchen

Maria 2.0 – Frauenprotest in Kirchen

 

Der Katholische Deutsche Frauenbund der Diözese Rottenburg Stuttgart unterstützt die Aktion Maria 2.0 aus Münster: ein Protest gegen den Missbrauch und die Ausgrenzung von Frauen in der Kirche. Im Dekanat Hohenlohe gibt es dazu drei Aktionen. Vor den katholischen Kirchen in Künzelsau (am 12. Mai um 10.30 Uhr), in Niedernhall (am 19.Mai um 10.30 Uhr) und in Öhringen (am 19. Mai um 10.15 Uhr) versammeln sich Frauen und Männer feiernd, betend und diskutierend, um die Rolle der Frau in der Kirche zu stärken. In Öhringen trifft man sich um 10.15 Uhr auf dem Platz vor der Kirche. Nach der Kundgebung nehmen die Frauen am Gottesdienst teil und gestalten ihn mit.

Predigt von Pfarrer Klaus Kempter am 19. Mai 2019