Offener Frauentreff

Die Bibel erleben im Bibliodrama

„Und das Wort ist Fleisch geworden“ (Joh 1)
Die Bibel erleben im Bibliodrama

In keinem anderen Buch auf der Welt geht es so sehr um uns selbst, wie in der Bibel. Es gibt viele Methoden, um aus den uralten Geschichten Verlässliches über Gott und mich zu erfahren. Eine davon ist das Bibliodrama. Es öffnet den Raum für die lebendige Begegnung zwischen dem eigenen Leben und dem Erfahrungsschatz der Bibel. Es lädt dazu ein, sich mit der persönlichen Lebens- und Glaubensgeschichte in einem biblischen Text zu verorten.

Frauen, die sich auf die Rollen, Themen und Begebenheiten eines ausgewählten biblischen Textes einlassen wollen, sind herzlich eingeladen.  Anleiten und begleiten wird uns Schwester Paulin vom Kloster Schöntal.

Termin: Donnerstag, 29. November 2018 um 20 Uhr im Gemeindesaal von St. Joseph, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.